Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am So Sep 27, 2015 12:49 pm
Neueste Themen
» Ruinen Tokyos
Fr Jul 13, 2018 2:45 pm von Sarutobi Ringo

» Avatare und ihre Gottheiten
Di Jul 10, 2018 12:44 am von Mai

» Vita Exitium
Sa Jul 07, 2018 10:35 pm von Gast

» Götterwahl
Sa Jul 07, 2018 2:58 pm von Sarutobi Ringo

» Tempel Amaterasus
Mi Jul 04, 2018 12:22 am von Mai

» Wichtige Ereignisse
Mo Jul 02, 2018 8:27 am von Mai

» [Umgebung] Wald
Sa Jul 22, 2017 10:57 am von Sarutobi Ringo

» "Lernbereich" - Was is des?
Sa Jul 15, 2017 11:20 am von Alter Eremit

» Charaktervorstellung
Mo Jun 19, 2017 10:18 pm von Hokusai Tatsuhi


Wichtige Ereignisse

Nach unten

Wichtige Ereignisse

Beitrag von Mai am Mo Jul 02, 2018 8:27 am

Hier werden im Folgenden ein wenig die wichtigsten Ereignisse aufgezählt und in welcher Zeitfolge wir uns nun befinden.

  • 2022 - Die Götter kommen auf die Erde und fangen an ihr perfides Spiel einzufädeln. Jenes Spiel soll das Gefüge der Menschheit auf einen Schlag ändern. Die Götter fangen an die Menschen zu manipulieren und ihre Gefolgsleute zu sammeln und Krieg unter einander zu führen. Durch das Erscheinen der Götter auf der Erde, gepaart mit dem Erwählen der ersten Avatare wurde die Menschheit fast ausgelöscht.
  • 2030 - Der Krieg der Götter unter einander endet und sie einigen sich auf verschiedene Regeln in ihrem "Spiel". Ein jeder Gott bekommt ein Territorium zugesprochen, welches er belebt und welches er nach seinen Wünschen verändern kann, es gibt keinen direkten Zugriff der Götter mehr, da die Götter unsterblich sind und demnach eh eine Pattsituation entstehen würde. Einzig die Avatare bleiben auf der Erde und führen dort im Sinne ihres Gottes die Menschen an.
  • Die Menschen innerhalb der Gebiete verändern sich nach dem Wunsch des ansässigen Gottes, Meeresgötter erschaffen verändern ihre Menschen zu Meeresvölkern, Unterweltgötter lassen ihre Menschen z.B. zu willenlosen Zombies werden.
  • 2101 - Hades und Hel schmieden einen Packt und greifen von Athen und Kopenhagen aus die übrige Welt an und überschwemmen die Lande mit ihren Untoten. Sowohl die Menschen, wie auch die übrigen Götter können sich dem nicht entgegen stellen, der schieren Schar an Untoten. Sie verbünden sich und schwämmen von Deutschland aus ostwärts.
  • 2107 - Die Untotenarmee erreicht die Küste von China und soll nun Japan angreifen. Durch die Überraschung und dem langen Feldzug, sowie der Tatsache, dass jeder gefallene Mensch in die Armee der beiden Unterweltgötter eintritt, unterlagen die bisherigen Götter.
  • 2108 - Erste Späher treffen in Japan ein.
avatar
Mai

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 25.06.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten